Antonia Derksen Jungzüchterin des Jahres 2019

14

Sep
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Antonia Derksen wurde auf der Centralen Körung als Jungzüchter des Jahres  geehrt. „Es ist unglaublich, was meine beiden Zuchtstuten in kurzer Zeit erreicht haben“, antwortete Antonia, die als erste Ausländerin diesen Preis erhielt. Antonia züchtet mit ihren Friesenpferden im hessischen Feldatal und ist an niederländischen Zuchttagen regelmäßig mit ihren Pferden anzutreffen.
Antonia war bereits am Freitag, wie hier schon berichtet, mit Feike van de Zwarte Marie höchst erfolgreich. Auf der Centralen Körung war sie mit zwei 1. Prämie Stuten vertreten. Heute erhielt Amber van de zwarte Marie (Onne 376 x Stendert 447), das erste selbstgezogene Fohlen von Antonia, das vorläufige Kroon-Prädikat und wurde Vierter bei der Championprüfung der 3-jährigen Pferde.
Antonia ist die Nachfolgerin von Stan Derksen – keine Familie -, der 2018 den Titel des Jungzüchter des Jahres erhielt. Antonia erhält für ihre Stuten eine Gratisbedeckung ihrer Wahl, die vom  KFPS gesponsert wird.

C.K. – Großartiger Erfolg für Antonia Derksen

13

Sep
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Am heutigen Freitag auf der Centralen Körung in Drachten konnte Antonia Derksen aus Feldatal mit ihrer selbstgezogenen zweijährigen Stute Feike van de zwarte Marie (Meinte 490 x Ster von Goffert 369) einen großartigen Erfolg verzeichnen. Die gut entwickelte Zweijährige überzeugte die Jury in dem gut besetzten Feld durch ihren starken Trab. (mehr …)

Zuchtschau Region West in Hamm-Rhynern

11

Sep
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Am 8. September fand auf der Anlage des Reitvereins Hamm-Rhynern die Zuchtschau der Region West statt. Bei besserem Wetter als erwartet konnten sich die Teilnehmer und Zuschauer auf einegut organisierte Zuchtschau freuen. Auch die wieder gestiegene Zahl der Nennungen gab Grund zur Freude. Waren im Jahr zuvor 25 Pferde gestartet, so gab es in diesem Jahr 40 Anmeldungen. (mehr …)

Ehrung „Roaske fan de Kromme Jelte“

09

Sep
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles, Sportnews

Am Sonntag den 08.09.2019 fand im Rahmen der Zuchtschau der Region West in Rhynern die Ehrung für Roaske fan de Kromme Jelte statt. Roaske im Besitz von Stefanie Zimmer, wurde als Bestes in der FN geführte Friesenpferd 2018 geehrt. Reiterin Angelika Brück präsentierte im Mittagsshowprogramm die erarbeitete aktuelle Grand Prix Kür. (mehr …)

Drei Hengste für die Verkürzte Untersuchung gemeldet

04

Sep
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Drei Hengste wurden für eine mögliche Teilnahme an der „Verkürzten Untersuchung“ angemeldet. Die teilnehmenden Hengste sind: Douwe van R. (Maurits 437 x Fabe 348); Gijsbert (Tsjalke 397 x Reitse 272) und Karst fan ’t Mounehûs (Tsjalle 454 x Fabe 348). (mehr …)

24 Hengste für die Hengstleistungsprüfung

04

Sep
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Die Leistungsprüfung der Hengste beginnt am kommenden Dienstag. Hierfür wurden 24 Hengste angemeldet. Die ursprüngliche Teilnehmerliste bestand aus 48 Hengsten. Nach den Empfehlungen der Jury während der Instruktionstage blieb genau die Hälfte davon übrig. Ein kleiner Teil der zurückgezogenen Hengste sollen auf Anraten der Jury im nächsten Jahr wieder an den Instruktionstagen teilnehmen. (mehr …)

Zuchtschau der Region Süd-West

27

Aug
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Dieses Jahr waren 13 Pferde gemeldet, von denen dann 12 Pferde an der Körung teilnahmen.

Auch in diesem Jahr fanden 2 Stutfohlen und 1 Hengstfohlen den Weg zur Reitanlage Schloss Sindlingen. Von den drei vorgestellten Fohlen erreichen zwei eine zweite und eins eine dritte Prämie. Bestes Hengstfohlen wurde Josh (Sipke 450 x  Teunis 332) von der Züchterin Birgit Scheidler. Bestes Stutfohlen wurde Jule (Bartele 472 x Maeije 440) von Udo Leib.

Sehr gute Qualität zeigten die jungen Stuten zur Eintragung ins Stammbuch, von den sechs erreichten drei das Sterprädikat mit einer zweiten Prämie. In der Rubrik älterer Stammbuchstuten erreichte Tjara von Steinbach-Ries (Beart 411 X Anton 343) Ster ebenfalls mit einer zweiten Prämie.

Im Ring zur Wahl des Tageschampion hatten sich fünf Stuten qualifiziert. Tageschampion wurde die Stute Bea von der Halde (Bartele 472 x Doaisten 420) von Martin Junginger. Reservesiegerin wurde Bente (Hette 481 x Beart 411) von Christian Seitz.

 

Text: Steffen Kowalski

Stammbuchhengst Djoerd 473 nach Amerika

22

Aug
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Am Mittwoch, den 21. August, verließ der KFPS-Hengst Djoerd 473 (Jerke 434) seinen Stall in De Nieuwe Heuvel in Lunteren und zog zu seinen neuen Besitzern in Amerika: Justin und Danielle Piascik von Brookeside Friesians. Djoerd wird seine Zuchtkarriere in den USA und Kanada fortsetzen. (mehr …)

Kartenvorverkauf Hengstkörung 2020

12

Aug
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Vom 09. bis 11. Januar 2020 findet der alljährliche Höhepunkt für alle Friesenliebhaber im WTC Expo in Leeuwarden, die Hengstkörung (Faderpaard) und die Galashow „Friesian Proms“, statt. Am Donnerstag- und Freitagabend können Sie die Show mit prächtigen Friesenpferden und internationalen Künstlern genießen. (mehr …)

Stammbuchhengst Date 477 gestorben

06

Aug
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Letzte Woche ist der 10-jährige Hengst Date 477 verstorben. Date wurde in den USA geboren, für die CO angewiesen und gutgekört. Im Leistungstest in Kalifornien beeindruckte er mit über 80 Punkten in allen drei Disziplinen. Er war 7 Saisons in der Zucht tätig, davon 2 in den Niederlanden. Aufgrund des frühen Endes war die Anzahl der registrierten Nachkommen bisher auf 68 begrenzt. (mehr …)

Neue Wege der Messepräsentation

26

Jul
2019
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Der DFZ möchte zusammen mit Ihnen neue Wege beschreiten, weitere Mitglieder für unseren Verein und neue Interessenten für das Friesenpferd gewinnen.
Es gibt eine Menge Leute in unserem Verein, die gerne etwas aktiver an der Vereinsarbeit teilnehmen wollen und nicht den richtigen Zugang zu den vielen bereits bestehenden Gleichgesinnten finden. Das können wir mit der gemeinsamen Öffentlichkeitsarbeit leicht ändern. (mehr …)

Zuchtschaukataloge online einsehbar

24

Jul
2019
Posted By : Andre Sudholt 0 Comment
Categories :Aktuelles

Ab sofort haben wir eine neue Rubrik als Unterrubrik von „Termine“ eingerichtet.

Hier veröffentlichen wir künftig den terminlich bevorstehenden Zuchtschaukatalog direkt nach Meldeschluss einer jeweiligen Zuchtschau. Wir haben uns auch hier für eine komfortable „Flipbook-Lösung entschieden, die zudem auch „Smartphonefähig“ ist. Wer es also nur noch schwer aushalten kann, bis zum Zuchtschautag zu warten, wird hier etwas früher fündig. 

Nach der Zuchtschausaison wandern die Flipbooks in ein Archiv, falls jemand noch einmal später darauf zugreifen möchte. Auch die Sponsorenwerbung bleibt natürlich bestehen und ist in der Onlineausgabe auf Dauer sichtbar. Auf diese Weise vervielfachen wir die Stückzahlen erheblich und machen den Katalog so auch für Sponsoren noch einmal deutlich attraktiver. 

Die Zuchtschauergebnisse bleiben als PDF-Tabelle natürlich weiterhin in der Rubrik „Download“ bestehen. Diese findet man im ZS-Ergebnisarchiv

Viel Spaß beim Blättern