In Amerika wurde der KFPS-Stammbuchhengst Uldrik 457 am 23. Dezember eingeschläfert. Der 14-jährige Uldrik 457 (Dries 421 x Tsjerk 328) hatte seit einiger Zeit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, die durch Tumore verursacht wurden.

Wertnote 10 für den Trab

 Uldrik 457 wurde 2006 als Ulrik fan ‘e Vestahoeve beim Züchter Ruurd Steenbeek in Haskerhorne aus dem Stamm 12 geboren. Drei Jahre später beendete er die Hengstleistungsprüfung mit enormen Punktzahlen: 88 Punkte als Reitpferd, 94 Punkte als Fahrpferd – mit 10 Punkten für Trab – und nicht weniger als 96 Punkte – mit 9 für alle Teile – als Tuigpaard, was ihm eine AAA-Bewertung einbrachte. In seinem Zuchtwert vom Dezember 2020 sind die Stärken von Uldrik 457 in der Zucht erkennbar: viel Rassetyp (113), mit edlem Kopf und viel Behang. Ein Trab-Score von 105 und 106 für das Beinwerk. Der Charakter seiner Nachkommen wird als sehr angenehme, entspannte Pferde beschrieben, die zuverlässig und entspannt in der Arbeit sind. Auf der Hengstkörung 2010 und 2011 wurde Uldrik 457 Kampioen und im Jahr 2012 Reservesieger. Auch im Tuigsport gelang es ihm, mit seiner Geschmeidigkeit und schönen Erscheinung mehrere große Wettbewerbe zu gewinnen.

Nach Amerika im Jahr 2019

 Im Jahr 2019 zog Uldrik 457 in die USA in die Pitch Black Stables in Cookeville (TN). Dort stellte sich schnell heraus, dass das Sperma des Hengstes nicht gut war und dass er Verwachsungen in seinem Geschlechtsapparat hatte. Nach seiner Kastration blieben die Beschwerden bestehen. Während einer Operation am 23. Dezember stellte sich heraus, dass Uldrik 457 verschiedene Tumore in seiner Bauchhöhle eingelagert hatte. Daraufhin musste die Entscheidung getroffen werden, ihn einzuschläfern, sagte Besitzer Kylee Dunn.

Zwei Sport Elite Pferde, eine Modelstute

Knapp 900 Bedeckungen führten zu einem schönen Erbe. Denken Sie an die Sport Elite Pferde Limited Edition, auch Pferd des Jahres, und an Kai Galloper, das 100. Sport Elite Pferd der KFPS. Zusätzlich erhielten 17 Nachkommen das Sport-Prädikat und er ist Vater einer Modelstute – Odille van Groot Altena Modell AA (Uldrik 457 x Lolke 371) – und von 9 Kroonstuten. Der Steranteil ist mit 52% hoch. Ein gekörter Sohn fehlt (noch) in der Liste. Auf jeden Fall gibt es noch Hoffnung für einen Sohn von Uldrik 457, der sich noch für die zweite Besichtigung 2021 qualifizieren konnte.

Foto: Samantha Dawn