Fabe 348 Preferent gestorben

12

Nov
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Letzten Freitag, am 10. November, ist der preferente Stammbuchhengst Fabe 348 gestorben. Der Name Fabe 348 ist untrennbar mit den Begriffen wie “freies Blut” und Verwandtschaftsgrad verbunden. Nach der Einführung der Kennmerkung “Verwandtschaftsgrad prozentual zur gesamten Friesenpopulation” im Jahr 2005 durchlief dieser Hengst in Bezug auf die Deckzahlen seinen zweiten Frühling. Es wäre jedoch unangemessen, wenn dies als seine einzige Qualität genannt würde. Immerhin wurde Fabe 348 im Jahr 2014 aufgrund der Qualität seiner Nachkommen zum preferenten Stammbuchhengst erklärt. (mehr …)

5 Hengste zum zweiten Teil der C.O. zugelassen

11

Nov
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

11/11/2017

Am heutigen Samstag wurden fünf der zehn in der Endbeurteilung Disziplin Reiten gestarteten Hengste für den zweiten Teil der Hengstleistungsprüfung angewiesen. Dies geschah vor auffallend vielen Zuschauern in der Manege Exloo. Die fünf verbleibenden Hengste werden in den nächsten vier Wochen auf die Endbeurteilung in den Fahrdisziplinen vorbereitet, die am 9. Dezember stattfindet. (mehr …)

Hengstleistungsprüfung – News

09

Nov
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Eine weitere Begutachtung der jungen Hengste durch die Jury am 5. November hat dazu geführt, dass zwei weitere von ihnen die Hengstleistungsprüfung verlassen: Keije (Dries 421 x Feitse 293) und Tarok Ellemose (Anders 451 x Anton 343). (mehr …)

Hengstleistungsprüfung – Erste Beurteilung vor dem Wagen.

06

Nov
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Nach der ersten Besichtigung der jungen Hengste vor dem Wagen hat sich das Feld der Teilnehmer an der C.O. stark dezimiert.
Diese Begutachtung hat seine Bedeutung darin, welche Pferde nach Meinung der Jury nach dem Endexamen in der Reitdisziplin weiterhin in der Hengstleistungsprüfung 2017 bleiben sollten. Von Beginn an wurden die Hengste einmal in der Woche vor dem Wagen trainiert. (mehr …)

308 junge Hengste für die erste Besichtigung angemeldet.

01

Nov
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Für die erste Besichtigung in diesem Jahr wurden 308 junge Hengste gemeldet, 30 mehr als im letzten Jahr. Aus diesem Grund wird die erste Besichtigung wohl an fünf Tagen durchgeführt. Dies war zuletzt im Jahr 2011 der Fall. Die erste Besichtigung beginnt am 27. November im Fries Congres- und Paardencentrum in Drachten.

 

Hengstleistungsprüfung 2017

03

Okt
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Am 3. Oktober gingen 23 junge Hengste an den Start, die alle in bester Kondition vorgestellt wurden. Zwei Hengste konnten nach der Veterinäruntersuchung (noch) nicht eingecheckt werden. (mehr …)

Hengstleistungsprüfung 2017

29

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Kommenden Dienstag, 3. Oktober, sollen 25 junge Hengste für die C.O. (Hengstleistungsprüfung) angeliefert werden, die in diesem Jahr im Hippisch Centrum Exloo durchgeführt wird. Dies sind mehr als im letzten Jahr. Die Ursache liegt darin, dass an den drei Instruktionstagen in diesem Jahr weniger Hengste ausgefallen sind.   (mehr …)

Zuchtschau Chemnitz am 24.09.2017

26

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Pünktlich um 11 Uhr begann am 24. September bei leichtem Landregen die Zuchtschau in Chemnitz. Von den 25 gemeldeten Pferden gingen 22 an den Start. (mehr …)

Glanzrolle der Friesenpferde im „De Stormruiter“

23

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Nach Jahren der Vorbereitung ist es soweit. Das musikalische Spektakel „De Stormruiter /Der Schimmelreiter“ wurde am 27. September auf der WTC Expo in Leeuwarden vorgestellt. (mehr …)

Nachtrag C.K. 2017 – Joppe Ster

21

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Im Finale des Pavo Fryso Pokals in der Rubrik Tuigsport (Showfahren) zeigte ein in Deutschland gezogener Hengst eine überzeugende Leistung mit dem 2. Platz in der Kategorie der fünf- und sechsjährigen Hengste und Wallache. (mehr …)

Finals im Friesenpferde-Cup der Region West

21

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Nicht nur die Zuchtschau fand am 03. September im Nordrhein-Westfälischen Landgestüt statt, sondern auch die beiden Finals des Friesenpferde-Cups auf A- und L-Niveau wurden hier ausgetragen. Parallel zum Zuchtschaugeschehen auf dem Paradeplatz  maßen sich in der großen Reithalle des Landgestüts die jeweils qualifizierten Finalisten beider Cups. (mehr …)

Mewes 438 setzt seine Karriere in Südafrika fort

19

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Archiv 2017

Der dreizehnjährige Stammbuchhengst Mewes 438 bereichert die Zucht in Südafrika. Henrik Eppinga von der Hengststation Gaasterland hat den Hengst an Aveleda Friesian Stud in Potchefstroom verkauft. Der Sohn von Teeuwis 389 wurde gezüchtet von Gert Jan van der Lindenaus der Ster Preferent Oekje-Vroukje, eine Tochter vo Oege 267 und der preferenten Stammbuchstute Weminette (Leffert 306). Einige Jahre stand Mewes in Frankreich zum Decken. Ende 2013 kam er wieder zurück nach Friesland. Auf der Hengstkörung 2014 wurde Mewes Reservekampion bei den älteren Hengsten und in diesem Jahr wurde er zum Kampion der älteren Hengste ausgerufen.