IBOP in Wergea – 85 Punkte für Dora van den Meyerhöfen

26

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Aktuelles, Archiv 2021

Die IBOP am Donnerstag, 26. August in Wergea brachte gute Ergebnisse. Vier Stuten wurden Kroon, Tagessiegerin war unangefochten Dora van den Meyerhöfen (Beart 411 x Mintse 384) mit nicht weniger als 85 Punkten. (mehr …)

Vier Hengste angemeldet für die „Verkürzte Untersuchung“

18

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Aktuelles, Archiv 2021

Vier Hengste sind für die „Verkürzte Untersuchung“ (V.O.) beim KFPS angemeldet: Thom van het Binnenveld Ster Sport (Tsjalke 397 x Ids 300), Parel Fan Goffert Ster Sport Elite (Goffert 369 x Brend 413), Marten van Starking Ster Sport (Dries 421 x Abe 346) und Sven B. Ster Sport (Wimer 461 x Maurus 441).
Des Weiteren waren zwei Hengste gemeldet, die jedoch die Anforderungen nicht erfüllten: Tizian van Ass Ster Sport (Epke 474 x Brandus 345) und Remmelt van Horp Ster Sport Elite (Norbert 444). (mehr …)

Winterturnier im Stall Tunxdorf

15

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Sportnews

Am Samstag 04. Dezember 2021 organisiert der Stall Tunxdorf ein Turnier, auf dem eine Kür nach Musik angeboten wird. Diese wird von einem professionellen Kürrichter beurteilt. Es wird in der Halle abgeritten und geritten. Studiert bitte die Ausschreibung, da die Halle auf das Maß 35 x 20 m verkleinert wird! (mehr …)

18 Hengste bestehen die Vorreittage

12

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Aktuelles, Archiv 2021

Am Donnerstag, 12. August, fand der dritte Vorreittag für die im Januar auf der HK angewiesenen Junghengste statt. 42 Hengste werden unter dem Sattel der Jury bestehend aus Piet Bergsma, Corrie Terpstra und Reijer van Woudenbergh vorgestellt, wobei die Besitzer unmittelbar nach der Vorstellung von der Hengstauswahlkommission hörten, ob sie an der Hengstleistungsprüfung C.O.) 2021 teilnehmen dürfen. (mehr …)

Exzellent trabende Isann (Julius 486) vorläufig Kroon & ZS-Sieger Papenburg

08

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Aktuelles, Archiv 2021

Die dreijährige Isann van Braukhusen (Julius 486 x Fabe 348) wurde am Sonntag, 8. August, auf der Zuchtschau in Papenburg (Stall Tunxdorf) vorläufig Kroon und Zuchtschausieger. Die modern gebaute Stute von Silvia Steinrücken wurde von den Jurymitgliedern Wil Thijssen und Frans Smits für ihren hervorragenden Trab, ihren sehr guten Schritt und ihren schönen Rassetyp gelobt.

Drei erste Prämien
Reservesieger wurde die vierjährige Elly vom Eichenhof Oldenburg, die auch mit einer Ster 1. Prämie ausgezeichnet wurde. Elly (Bene 476 x Fridse 423), gezüchtet und im Besitz von Heiko Klusmann, überzeugte durch ihren schönen Trab, den kräftigen Einsatz der Hinterhand und viel Schulterfreiheit. Beim Exterieur musste sie Isann den Vortritt lassen und scheiterte auch daran, zu vorläufig Kroon erklärt zu werden. Die dritte orangene Schleife bei den älteren Pferden ging an die sechsjährige Wiebke van Remmelhausen Ster (Reinder 452 x Heinse 354), die durch ihren geräumigen, kräftigen Schritt und Trab mit viel Raumgriff überzeugte. Die Stute von Hartmuth Bruns kann sich im September auf der Centralen Körung in Harich noch einmal der Jury stellen.

Salvador Dali Sieger der Hengstfohlen
Salvador Dali fan ‚e Grupstal (Menne 496 x Jehannes 484) erhielt als einziger eine erste Prämie bei den Hengstfohlen. Der luxuriöse Salvador Dali von Marit van Ingen Schenau trabte munter durch den Ring und seine Mutter Amaraja Stella fan‘ e Grupstal konnte sich die Siegerschärpe umhängen lassen. Bei den Stutfohlen erhielten zwei Fohlen eine orangefarbene Schleife. Siegerin wurde Ruth vom Hansen Busch (Jehannes 484 x Norbert 444) von Frau Karola Wilken, die in Bau und Trab besser abschnitt als die Reservesiegerin: die sehr schöne rassetypische Pia (Matthys 504 x Bartele 472) von Heinz Brügger.

Sechs Pferde in der IBOP-Prüfung
Jelmer Ketelaar ritt die siebenjährige Tizsa Stella f. Aurum Ster Sport (Reinder 452 x Sape 381) zu 82 Punkten in der IBOP-Prüfung, mit der die Zuchtschau eröffnet wurde. Die meisten Punkte sammelte Tizsa Stella aus der Zucht von Ursi Alig und im Besitz von Marit van Ingen Schenau, die mit großer Geschmeidigkeit und Geschmeidigkeit zu ihrem AAA-Prädikat ritt. „Ein sehr gutes Pferd“, urteilten die Jurymitglieder Wil Thijssen und Frans Smits. Sie sahen, dass die Stute einen weiten Schritt mit einer schönen Trabhaltung kombinierte und im Galopp bergauf ging. Bei der Inspektion später an diesem Tag erhielt die Sterstute leider keine Einladung zur Centralen Körung.

Finale DFZ-Friesenpferdecup Nord

08

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off

Parallel zur Zuchtschau im Stall Tunxdorf am 8. August 2021 wurde das Finale im DFZ-Friesenpferdecup der Region Nord ausgetragen. In 5 Prüfungen an verschiedenen Standorten konnten sich die Reiter für die Finalteilnahme qualifizieren. (mehr …)

Moderne Fokelien T.J. (Mewes 438) Zuchtschausieger in Meinerzhagen.

07

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off
Categories :Aktuelles, Archiv 2021

Zuchtschausieger auf der Körung in Meinerzhagen am Samstag, 7. August, wurde die vierjährige rassetypische und modern gebaute Fokelien T.J. Ster (Mewes 438 x Tsjalle 454) im Besitz von Stephanie Dietrich und gezüchtet von Tj. Jongsma. Die Reservemeisterschaft ging an die fünfjährige Clara van den Meyerhöfen Ster (Pier 448 x Jerke 434) aus der Zucht von Hans-Jürgen Bothmer und im Besitz von Heinrich Vernhold. (mehr …)

DFZ Friesenpferde-Cups 2021 Region West

07

Aug
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off

Nach intensiven Bemühungen ist es gelungen, für die in diesem Jahr erneut corona-bedingt ausgefallenen Turniere zumindest teilweise Ersatz zu finden.

Somit können folgende Termine/Standorte angeboten werden:

  • 28. August: RV Handorf-Sudmühle (1. Qualifikation)
  • 04. September: Reitanlage „Hinter dem Park“, Kalletal (2. Qualifikation)
  • 18./19. September: RFV Graf von Schmettow Eversael, Rheinberg (Samstag: 3. Qualifikation; Sonntag: Finals)

Weitere Informationen und die Ausschreibung für MS-Handorf  sind auf der DFZ-Homepage unter Sport > DFZ-Cup nachzulesen. Die Ausschreibungen der übrigen Wettbewerbe folgen in Kürze.

5. Qualifikationsprüfung DFZ-Friesenpferdecup Nord

31

Jul
2021
Posted By : Heinz Rolofs Comments are off

Am 31. Juli fand die 5. und letzte Qualifikationsprüfung in Bokel statt:

5. Quali  Dressurwettbewerb  – A – Cup (Bokel)  
       
Platz Name Pferd Reiter Wertnote
1 Famke van Hoeve Jacolie Anne Steinhoff 7,0
2 Garmt fan de Wilderva Josefine Witte 6,8
3 Gang Star von Müller Josefine Witte 6,5
4 Hope of Joy Alexandra Seitz 6,1
5 Frans Anja Hamann 5,8
6 Eldfell M.S, Juliane Sembach 5,5
5. Quali Dressurwettbewerb Trense L-Cup (Bokel)
       
Platz Name Pferd Reiter WN
1 Meintse G. Nicole Becker 6,7
2 Frans Anja Hamann 6,5
3 Gang Star von Müler Josefine Witte 5,8
4 Hope of Joy Alexandra Seitz 5,6
5 Marje Julia Fricke 5,3
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner