Die Online-Hengstkörung 2022 ist für Donnerstag, 13., Freitag, 14. und Samstag, 15. Januar geplant. Eigentümer und Publikum dürfen leider nicht teilnehmen, aber alle drei Tage können von Anfang bis Ende über den Bildschirm in fünf Sprachen verfolgt werden: Niederländisch, Friesisch, Englisch, Deutsch und Französisch. Die Links werden rechtzeitig auf dieser Website erscheinen, damit Sie nichts verpassen.

Die deutschsprachige Version wird wie schon im letzten Jahr fachkundig von Marit van Ingen Schenau (Stall Tunxdorf) kommentiert.

Es gibt auch eine Online-Version des Katalogs. Klicken Sie hier für den Online-HK-Katalog 2022.

Donnerstag, 13. Januar

10.00 Uhr: Final Friesian Talent Cup mit Siegerehrung
12.00 Uhr: Rückblick Hengstkörung
12.30 Uhr: Zweite Besichtigung der jungen Hengste, Rubrik 1 (Teil 1)
17.30 Uhr: Ende

Freitag, 14. Januar
10.00 Uhr: Horses2fly KFPS Sportwettkampf Tuigen (Showfahren)
Seminar: Longieren ist mehr als nur im Kreis laufen! Von Fryso Zadels und Tweespan Ruitersport
Seminar: Worauf achtet die Jury bei der Hengstkörung?
12.00 Uhr: Rückblick Hengstkörung
12.30 Uhr: Zweite Besichtigung der jungen Hengste, Rubrik 1 (Teil 2)
17.30 Uhr: Ende

Samstag, 15. Januar

Den ganzen Tag über: Bekanntgabe des Züchters des Jahres und des Pferdes des Jahres, verschiedene Ehrungen und Interviews sowie die Vorstellung der Sport Elite-Stammbuchhengste.

9.00 Uhr: KFPS-Stammbuchhengste Rubrik 3, Rubrik 4 und Rubrik 2
12.20 Uhr: Zusammenstellung retrospektive Hengstkörung
12.50 Uhr: KFPS-Stammbuchhengste Rubrik 5, Rubrik 6, Rubrik 7, Rubrik 8 und Rubrik 9.
16 Uhr: Kampioenskörungen