Beim zweiten Auswahltag des Friesian Talent Cups in St. Nicolaasga am Sonntag, 21. November, qualifizierten sich 13 Pferde, 8 Stuten und 5 Hengste für die nächste Runde, dem Instruktionstag am 19. Dezember.

Am heutigen Tag war nur ein DFZ-Mitglied vertreten. Isann van Braukhusen, die Zuchtschausiegerin in Papenburg 2021 mit einem Vorläufig Kroon-Prädikat, konnte sich nicht für die nächste Runde qualifizieren.

 

Isann van Braukhusen Ster  Geb.: 11-05-2018  
Vater: Julius 486 Sport-Elite AAA Mutter:  Trees fan ‘e Sjongedyk Model AAA  MV. Fabe 348 Sport Pref  Züchter/Besitzer: Silvia Steinrücken, Olsberg

 

Hero fan’e Grupstal, Sieger bei den Hengsten und Wallachen, wurde im Stall Tunxdorf aus der Stute Gaya fan’e Grupstal geboren und kommt aus der Zucht von L.D. Hompe & R. Wijnmaalen.

Vorentscheid in Lunteren, danach der Instruktionstag mit Patricia Mannaerts

Der letzte Vorentscheid findet am 27. November in Lunteren statt, danach kann die komplette Auswahl am 19. Dezember in Balkbrug mit der Grand-Prix-Reiterin Patricia Mannaerts am Instruktionstag teilnehmen.

Beitragsfoto: Ingrid Truijens