Mewes 438 setzt seine Karriere in Südafrika fort

19

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Der dreizehnjährige Stammbuchhengst Mewes 438 bereichert die Zucht in Südafrika. Henrik Eppinga von der Hengststation Gaasterland hat den Hengst an Aveleda Friesian Stud in Potchefstroom verkauft. Der Sohn von Teeuwis 389 wurde gezüchtet von Gert Jan van der Lindenaus der Ster Preferent Oekje-Vroukje, eine Tochter vo Oege 267 und der preferenten Stammbuchstute Weminette (Leffert 306). Einige Jahre stand Mewes in Frankreich zum Decken. Ende 2013 kam er wieder zurück nach Friesland. Auf der Hengstkörung 2014 wurde Mewes Reservekampion bei den älteren Hengsten und in diesem Jahr wurde er zum Kampion der älteren Hengste ausgerufen.  

Modelstute Elza Maaike v.d. Noeste Hoeve Allgemeiner Kampion der Centralen Körung.

17

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Acht prächtige Stuten  sorgten für einen spannenden Schlussakkord der Centralen Körung 2017. Wer sollte der Allgemeine Kampion werden und somit Nachfolger von Pleun van ’t Lansink? Um diesen Titel kämpften die Jährlingsstute enter Bente fan Bloemhof (Jehannes 484 x Ulke 338), der Zweijährigen Zarina fan Oostenburg (Norbert 444 x Beart), den Dreijährigen Veerle fan StarKing (Tsjalle 454 x Tsjitse 387) und Trees fan de Marne (Tsjalle 454 x Jasper 366), den Vierjährigen Pauline B. (Alwin 469 x Nykle 309) und Sinne van Stal Lagevoort (Beart 411 x Andries 415) und den Modelstuten Caja Moeskaer (Loadewyk 431 x Leffert 306) und Elza Maaike v.d. Noeste Hoeve (Norbert 444 x Rik 396). (mehr …)

Finale Dressur im Pavo Fryso Pokal 2017

16

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles, Sportnews

Am Freitagabend wurden in Drachten die Dressur-Finals des Pavo Fryso Pokal ausgetragen, für die sich am Mittwoch und Donnerstag jeweils drei Pferde in den vier ausgetragenen Rubriken qualifiziert hatten. (mehr …)

Centrale Körung im Zeichen der Jugend

15

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Der Freitag der Centralen Körung in Drachten steht u.a. im Zeichen der Jugend, der Körung der Fohlen, der Jährlingsstuten und der zweijährigen Stuten. In diesem Jahr wurde die Körung in der Halle des FEC durchgeführt, da der viele Regen der letzten Tage eine Durchführung auf dem Aussengelände nicht erlaubte. (mehr …)

Halbfinale Pavo Fryso Pokal 2017

14

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles, Sportnews

Am Mittwoch, den 13. September und am Donnerstag, den 14. September wurden in Drachten im Rahmen der Centralen Körung die Halbfinals im Pavo Fryso Pokal 2017 ausgetragen. Auf drei Zuchtschauen in Deutschland (Timmel, Warendorf und Luhmühlen) konnten sich 10 DFZ-Mitglieder mit ihren Pferden für das Halbfinale qualifizieren. (mehr …)

Hengstleistungsprüfung (C.O.) dieses Jahr nicht in Ermelo

14

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Die Hengstleistungsprüfung (C.O.) findet dieses Jahr nicht im KNHS-Zentrum in Ermelo statt. Die KFPS wurde vor kurzem von den KNHS informiert, dass es nicht genügend Kapazitäten für das Aufstallen und die Ausbildung von Hengsten gibt. Die alternative Option für mobile Einrichtungen für das Aufstallen und Training ist für das KFPS nicht akzeptabel. (mehr …)

FriesenMegaevent Luhmühlen 2017

12

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :25 Jahre DFZ, Aktuelles

Wir möchten nicht zuviel Zeit mit den Danksagungen ins Land ziehen lassen. Der Vorstand des DFZ ist stolz, eine dem Friesenpferd gebührende Veranstaltung den über 3200 Gästen präsentiert zu haben. Die ermittelte Besucherzahl schließt die Aussteller, Helfer, Zuchtschauteilnehmer, Cup-Teilnehmer und auch Show-Akteure ein. Die ersten positiven Resonanzen per Mail und Social Media zeigen uns, dass es richtig war, unser 25-jähriges Jubiläum etwas größer zu feiern. Sicher gibt es auch immer Dinge, die man hätte besser machen können. Aber diese Dinge nehmen wir als Erfahrungswerte mit in die nächste Großveranstaltung. (mehr …)

Zuchtschau Warendorf am 3. September 2017

12

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Gelungenes Debut für den Zuchtschaustandort Warendorf. Der Wettergott hatte es gut gemeint mit der Region West am 3.September 2017. Bei strahlenden Sonnenschein und pferdefreundlichen knapp über 20 Grad, fand die Zuchtschau der Region West erstmals in Warendorf statt. (mehr …)

Zuchtschau Luhmühlen

11

Sep
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :25 Jahre DFZ, Aktuelles

Auf dem herrlichen Gelände in Luhmühlen vor großer Kulisse fand die zweite Zuchtschau der Region Nord statt. Im Vormittagsprogramm der Jubiläumsfeier „25 Jahre DFZ“ zeigten sich die zu körenden Pferde dem Ereignis würdig. (mehr …)

Kurzbericht Zuchtschau Sindlingen

21

Aug
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Insgesamt kamen 18 Pferde zur Vorstellung. 4 Hengstfohlen. Alle bekamen eine 2. Prämie. Bestes Hengstfohlen wurde Daan v.d. Halde Epke x Jelte v. M Junginger. Das einzige Stutfohlen Frida v. d. Halde eine Alwin x Beart von M.Junginger bekam eine 1. Pr. Bei den 3-jährigen Fohlenbuchstuten wurden beide Stuten v. M.Junginger Thea v.d. Halde und Thora v.d.Halde Stb ster mit einer 2. Pr. aufgenommen. Lobke M. 6-jährig, Stb.ster von der Fam. Elling bekam eine 1. Prämie und definitif Kroon. Sie wurde auch Tages-Champion. Reserve-Champion wurde Thora v.d. Halde . M. Junginger. Das Publikum war wieder sehr zahlreich und feuerte die Pferde an.Das Show-Programm mit Tanja Früh und Team und die Friesenquadrille wieder mit 12 Pferden war sehr schön anzuschauen. Die Ergebnisse finden Sie im Zuchtschauarchiv.

 

Zuchtschau Region Süd-Ost in Pfaffenhofen

20

Aug
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Auf der Zuchtschau der Region Süd-Ost am 19. August 2017 auf dem Holzpfeiferhof in Pfaffenhofen wurden in diesem Jahr 25 von 28 gemeldeten Pferde gekört, davon erfreuliche 13 Fohlen. (mehr …)

Zuchtschau Timmel – Klasse statt Masse

19

Aug
2017
Posted By : Heinz Rolofs 0 Comment
Categories :Aktuelles

Wenn auch in diesem Jahr die Teilnehmerzahl geringer war als im Vorjahr, wurden die Züchter und Zuschauer durch hervorragende Ergebnisse entschädigt. (mehr …)